BMW X5 ab November mit Riesenwuchs

    BMX X5 vierte Generation

    Wuchtbrumme für den Chef

    BMW X5 2018 Frontansicht Nieren
    Dialyse Deluxe: Die gigantischen in eine einzelne Chromumrahmung eingefassten Nieren flößen Respekt ein.

    Im November geht der BMW X5 in die vierte Generation. Mit wuchtigeren Abmessungen, riesigen Nieren und LED-Scheinwerfern stehen die Zeichen auf Imposanz. Auch die Sechszylinder-Motorisierungen sprechen Bände über den Käuferkreis, den der neue X5 sucht: Der Benziner im xDrive 40i kommt mit 250 kW / 340 PS, die beiden Diesel leisten 195 kW / 265 PS im xDrive30d und satte 294 kW / 400 PS im M50d. Außerhalb Europas ist der X5 sogar mit V8-Triebwerk und 462 PS zu haben. Erstmals sind für einen BMW 22-Zoll-Felgen bestellbar.

    Breiter, kräftiger, offroadtauglicher

    BMW X5 Offroad System
    Klettermaxe: Dank des neuen Offroad-Systems soll der X5 je nach Fahrsituation optimale Bedingungen für die Fahrt im Gelände schaffen.

    Der Boss ist da“ lautet BMW’s Werbespruch für den X5 der vierten Generation. Der X5 geht in seiner Evolution damit einen weiteren Schritt in den Gigantismus. Ganze 66 Millimeter breiter, 36 Millimeter länger und 22 Millimeter höher schreit das Design nach Anerkennung. Ebenso wie die Tatsache, dass unter 265 Pferden und Acht-Gang-Steptronic im neuen X5 kein Rodeo gestartet wird.
    Und: Erstmals wird ein Offroad-Paket angeboten. Per Knopfdruck wählt der Fahrer zwischen vier Fahrmodi, die für jede Fahrsituation im Gelände die idealen Einstellungen für die Fahrzeughöhe, das Allradsystem und das Getriebe festlegen. Das DSC wird im Offroad-Modus ebenfalls verändert. Ob das in der Praxis für X5-Käufer interessant sein wird, lässt sich bisher nicht erahnen.

    Viele Technikpremieren im neuen BMW X5

    BMW Operating System 7.0
    Operation X5: Mir dem neuen BMW Operating System 7.0 soll der Spagat zwischen wegweisender Technik und intuitiver Bedienung gelingen.

    Die Ausstattungsliste umfasst zudem Multifunktionssitze, kühl- und beheizbare Cupholder, Panorama-Glasdach, Dynamic Interior Light, Fond-Entertainment mit 10,2 Zoll großen Touch-Displays und Glasapplikationen für ausgewählte Bedienelemente. Das BMW Operating System 7.0 mit 12,3“-Display (ebenfalls eine Premierenfeier im X5) kann über Lenkradtasten, den iDrive-Controller, das Touch-Display sowie die Sprach- und Gestensteuerung navigiert werden.
    Neben aktiver Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion, Lenk- und Spurführungsassistent, Spurwechsel- und Spurverlassenswarnung, Spurwechselassistent, Spurhalteassistent mit Seitenkollisionsschutz und Ausweichhilfe, Querverkehrs-, Vorfahrts- und Falschfahrwarnung wird seit Neuestem auch ein Nothalteassistent angeboten. Dieser bringt den BMW X5 bei einem medizinischen Notfall selbstständig zum Stehen.

    BMW X5 Kofferraum Gepäckraum Volumen
    Sitzen oder Packen: Im Gepäckabteil steht auch eine optionale dritte Sitzreihe zur Verfügung.

    Der Gepäckraum bietet zwischen 645 und 1860 Litern Volumen. Ab Ende des Jahres ist zur variablen Nutzung eine dritte Sitzreihe und eine elektrisch versenkbare Laderaumabdeckung im Programm. Auf Wunsch ist außerdem eine Luftfederung verfügbar, die ein Absenken der Ladekante ermöglicht. Wer den Komfortzugang bestellt, kann die zweiteilige Heckklappe automatisch öffnen und schließen, ohne Hand anzulegen. Der neue BMW X5 ist außerdem der erste BMW, der mit dem BMW Digital Key nun auch per Smartphone entriegelt und gestartet werden kann.

    Ab November rollte der neue BMW X5 auf deutsche Straßen. Bei dem Anblick, den der Technologieprotz allein schon durch die einteilig in Chrom eingefassten XXL-Nieren und die serienmäßigen LED-Scheinwerfer bietet, wird das wohl kaum unbemerkt bleiben.

    -Anzeige-
    Extreme Customs Tuning für alle Marken Felgen & Reifen | Sportfahrwerke | Sportauspuff | Chiptuning | Bodykits | Autopflege

    Text: Dennis Gauert
    Fotos: BMW