Azubi-Einzelstück: BMW X7 Pickup

BMW X7 Pickup

Das Unikat, gebaut von den Auszubildenden der BMW Group Berufsausbildung in Kooperation mit dem Konzeptfahrzeugbau und der Modelltechnik des BMW Werks München, basiert auf dem neuen BMW X7. Das Einzelstück kombiniert die Antriebstechnik des 340 PS starken BMW X7 xDrive40i mit dem innovativen Fahrzeugkonzept eines fünfsitzigen Luxus-Pickups. Eine handgefertigte Ladefläche in edler Schiffsholzoptik, eine höhenverstellbare 2-Achs-Luftfederung sowie zahlreiche hochwertige Ausstattungsdetails machen diesen BMW X7 Pickup zu einem universell einsetzbaren Transporter.

BMW X7 PickupDer BMW X7 Pickup

Die Länge der Ladefläche variiert zwischen 140 cm (geschlossen) und 200 cm (offen). Durch den cleveren Einsatz von CFK an Dachteilen, Fondtüren und Heckklappe konnte das Gewicht im Vergleich zum Serienfahrzeug um 200 kg weiter reduziert werden, und das trotz 10 cm längerer Karosserie. Das Zusammenspiel der hochwertigen und handgearbeiteten Teakholzauskleidung des Ladeflächenausbaus und den Brüstungselementen, Handgriffen sowie Zierleisten aus SLS-3D-Druckteilen verdeutlicht, wie traditionelle und moderne Fertigungsmethoden ineinandergreifen.

In nur zehn Monaten schafften es die zwölf Auszubildenden aus den Berufsgruppen Karosserie- und Fahrzeugmechaniker, Kfz-Mechatroniker und Technischer Modellbauer  vom Konzept zu einem voll funktionalen Automobil in Showcar-Qualität mit Straßenzulassung.

www.bmw.de

Auch interessant: Der neue BMW 3er Touring G21 oder It takes two // 2016er BMW M2 F87

-Anzeige-
Extreme Customs Tuning für alle Marken Felgen & Reifen | Sportfahrwerke | Sportauspuff | Chiptuning | Bodykits | Autopflege