3. Bimmer World Zandvoort

    Im Circuitpark Zandvoort versammelten sich BMW-Fans aus den gesamten Niederlanden und den Nachbarstaaten trotz wechselhaften Wetters zu einem abwechslungsreichen und kurzweiligen Treffen bei der Bimmer World Zandvoort. Denn die Rennstrecke bot als Veranstaltungsort nicht nur eine stimmige Kulisse – Teilnehmer, die sich rechtzeitig anmeldeten, konnten gegen eine Gebühr auch einige Runden beim freien Fahren auf dem Kurs drehen.

    Bimmer World Zandvoort mit viel Fahrmöglichkeit

    Wer es langsamer angehen wollte, konnte an einer Parade über die Strecke teilnehmen. Ergänzt wurde das Rennstreckenprogramm der Bimmer World Zandvoort durch Viertelmeilensprints auf der Start-Ziel-Geraden. Während auf der Piste fleißig Gas gegeben wurde, konnten auf dem Infield die Teilnehmerfahrzeuge bewundert werden. Hier ging auch der Show & Shine Contest mit Pokalvergabe über die Bühne, der wie das komplette Event von ZF gesponsert wurde.